11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht

11. Broicher Schloß Weihnacht
Schloss Broich am 22.Dezember 2012


 

Veranstalter:
GBM - Gesellschaft für Burgenmarketing mbH

Dürener Str. 401 D, 50858 Köln
 
Website:
burgenmarketing.de
 
Veranstaltungsbericht: Siglinde Litilvoelva
 
 

Schon mein erster Besuch des Mittelaltermarktes in diesem Jahr zum Pfingstspektakulum auf Schloss Broich Ende Mai begeisterte mich so sehr, dass ich mir fest vornahm, die Broicher Schloss Weihnacht zu besuchen.
Vor über 1100 Jahren ließ Herzog Heinrich zum Schutz vor den Wikingern, die 883 ihr Winterlager in der Nachbarstadt Duisburg einrichteten, ein befestigtes Militärlager errichten. Aus der wehrhaften Burg erwuchs im Laufe der Jahrhunderte das heutige Schloss Broich, das direkt am Ruhrufer mitten in der schönen Stadt Mülheim a.d. Ruhr steht. Die ovale Ringmauer und die kleine Anlage im Innern sind die Keimzelle des heutigen Schloss Broich, das ein ideales und zauberhaftes Ambiente für einen Mittelaltermarkt bietet.
Aufgrund der zentralen Lage ist das Schloss Broich sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und ein Besucherparkplatz befindet sich in direkter Nähe.

 

Die Broicher Schloss Weihnacht ist ein fest etabliertes Event, das in diesem Jahr nun schon zum 11. Mal stattfand, doch erstmals an drei Adventswochenenden. Und weil der mittelalterliche Weihnachtsmarkt als sehr familien- und kinderfreundlich gilt, fuhr ich am Samstagnachmittag, dem 22.12.2012 mit Birta und Bildur, meinen Wikingerfreunden der Sippe Corvus Monedula und ihren beiden Kindern Runa und Njal – wir alle natürlich als Wikinger gewandet - bei strömenden Regen nach Mühlheim an der Ruhr. Echte Wikinger lassen sich auch nicht von schlechtem Wetter aufhalten, wenn sie sich einmal etwas Besonderes vorgenommen haben …

 

Vielleicht hatten wir es dem Wetter zu verdanken, dass wir zügig einen Parkplatz fanden und so eilten wir zum Schlossgelände und entrichteten den Eintrittspreis des Familientickets an eine sehr freundliche Maid in einem der beiden Kassenhäuschen.
Schon beim Betreten des Marktgeländes waren wir sehr positiv überrascht, denn rund 40 Aussteller, unter anderem Händler, Handwerker und Gastronomen, sowie zahlreiche Fackeln, Kerzen und Öllampen sorgten für eine stimmungsvolle und mittelalterliche Atmosphäre auf dem Burghof und in dem angrenzenden Parkgelände. Die Händler und Handwerker boten alles, was das Herz begehrt: von Leder- und Schmiedearbeiten über hausgemachte Liköre, Musik und Literatur des Mittelalters, Spielzeug, Schmuck, bis hin zu Fellen, Tuchen und Gewandungen war alles käuflich zu erwerben. Bratereyen und Tavernen sorgten nicht nur für das leibliche Wohl, sondern boten auch die Möglichkeit, uns vor dem nicht enden wollenden Regen zu schützen.
Von den vielen Programm-Highlights, zu denen unter anderem der Gaukler Niels, die Märchenerzählerin Fabulix und die Spielmannsleute „A La Via“ gehörten, war das mittelalterliche Krippenspiel ein absoluter Höhepunkt, das zu jeder vollen Stunde hinter verschlossenen Toren in der kleinen Anlage im Innern des Schlosses stattfand und sowohl in mittelhochdeutscher als auch lateinischer Sprache dargeboten wurde. Die kleine Runa war so begeistert, dass sie sich das schöne Krippenspiel zweimal anschaute und noch den ganzen Abend davon erzählte.

 

Begeistert war aber nicht nur die kleine Runa – wir alle verbrachten trotz Dauerregen und Kälte einen wunderschönen und gelungenen Nachmittag auf einem sehr gut besuchten mittelalterlichen Weihnachtsmarkt. Schloss Broich ist zu jeder Zeit einen Besuch wert, aber seine mittelalterlichen Märkte und Veranstaltungen haben nun einen festen Platz in meinem Herzen.

 
11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht 11. Broicher Schloß Weihnacht

Diesen Artikel weiter empfehlen …. href="http://www.manfrieds-trelleborg.de"

Zur Übersicht oder direkt Zum Tor

6,002,437 eindeutige Besuche

Top Zum Seitenanfang