Thema drucken
Die Drachenköpfe (drekahöfuðum) der Wikingerschiffe
Die Drachenköpfe (drekahöfuðum) der Wikingerschiffe


www.manfrieds-trelleborg.de/images/articles/drachenkopf.jpgDas Drachenschiff ist das Symbol der Wikinger. Ein stolzes Schiff mit einem prächtig geschnitzten Drachenkopf am Vordersteven.

Weniger bekannt ist, dass dieser Stevenschmuck abnehmbar war. Er war also nicht, wie häufig fälschlicherweise dargestellt, fest mit dem Steven (stál) verbunden. Die Drachenköpfe waren aus Buchen- oder seltener auch aus Lindenholz geschnitzt und meistens vergoldet. Mit einem einfachen Zapfen wurden sie am Steven befestigt. Auf den Drachenköpfen wurde ein ebenfalls vergoldeter und abnehmbarer Wetterhahn angebracht. Bei einer Seeschlacht wurde der Wetterhahn durch das Kriegsbanner ersetzt.

Die Drachenköpfe hatten eine doppelte Funktion: So sollten sie auf See die bösen Seegeister fernhalten und in den Schlachten die Feinde erschrecken. Bei der Bevölkerung der angegriffenen Küstenregionen hat das auch hervorragend geklappt, wie die vielen Berichte über Wikingerüberfälle zeigen. Man geht heute davon aus, dass es sich nicht immer um Drachenköpfe gehandelt hat, sondern auch andere Tierköpfe (Stier, Bison) oder auch Darstellungen der Götter als Stevenschmuck verwendet wurden. In aller Regel waren bei den Kriegsschiffen (herskip) sowohl der Vorder- als auch der Achtersteven mit Drachenköpfen bestückt.

Die Drachenschiffe (Dreki) waren meistens die Schiffe der Könige oder Jarle. Die weiteren Schiffe der Kriegsflotte waren häufig die Snekka, die anstatt eines Drachenkopfes eine schneckenförmige Spirale am Steven hatten. Diese Spirale könnte als Symbol für die Midgardschlange (Miðgarðsormr) gestanden haben, was allerdings umstritten ist. Der Stevenschmuck der Snekka war nicht abnehmbar. Beide Schiffe gehörten zur Klasse der Langschiffe.

Der Drachenkopf wurde nur während der Fahrt aufgesetzt. Im Hafen oder beim Anlaufen des Hafens wurde der Drachenkopf abgenommen. Das hatte einen einfachen Grund: Der furchterregende Drachenkopf sollte die guten Landgeister (landvaettir) nicht erschrecken und verjagen. So war es in dem isländischen Ulfljóts-Gesetz vorgeschrieben, dass bei Schiffen, die einen Drachen- oder Tierkopf als Stevenschmuck trugen, dieser abgenommen werden musste, sobald sie in Landsicht von Island kamen.

.. sich erinnern heißt nicht Asche streuen, sondern das Feuer weitergeben ..

Springe ins Forum:

6,420,565 eindeutige Besuche

Top Zum Seitenanfang