Manfrieds Trelleborg » Speis und Trank » Trunk
 Thema drucken
Maibowle/Erbeerbowle
Maibowle/Erbeerbowle


Eine leckere und schöne Variante um den Frühling am Beltanefest willkommen zu heißen.
Natürlich kein uraltes Rezept und mit Sicherheit auch keins der Wikinger aber bei uns schon fast eine kleine Tradition um danach um die Feuer zu tanzen.

www.manfrieds-trelleborg.de/images/forumbilder/Maibowle_Erbeerbowle.jpgMan braucht für ca 5-6 Personen:

2 l lieblichen Weißwein
(alternativ kann auch Met verwendet werden)
1 l trockenen Sekt
450 g Erdbeeren
1 Bund Waldmeister
etwas Honig

Die Zubereitung selbst geht schnell von der Hand. Den Bund Waldmeister und eine Flasche Wein in einen Bowlekübel schütten. Damit die Giftstoffe* des Waldmeisters nicht in die Maibowle gelangen, sollte man das Bündel an einem Faden immer so in den Wein hängen, dass die Stielenden herausschauen (die Waldmeisterblättchen etwas zwischen den Fingern andrücken, damit mehr Aroma frei wird).
20 bis 30 Minuten ziehen lassen, Waldmeister herausnehmen und wegwerfen, anschließend den restlichen Wein dazugeben, und mit Sekt auffüllen. Die Erbbeeren in kleine Stücke schneiden und der Bowle zugeben. Mit etwas Honig abschmecken.
Am Besten den Trunk noch ca 1 Std ziehen lassen damit die Erbeeren ihren vollen Geschmack an die Bowle abgeben können.

Ein schönes Fest!

*ACHTUNG!* Empfohlene Dosis des Waldmeisters: 3 g frisches Kraut, 1,5 g getrocknetes Kraut pro Liter Flüssigkeit. In größeren Mengen kann der Inhaltstoff Cumarin heftige Kopfschmerzen, Erbrechen, Schwindel und Schlafsucht hervorrufen. Noch höhere Dosen können zu zentraler Lähmung, Atemstillstand und Koma führen.


www.manfrieds-trelleborg.de/images/forumbilder/Maibowle_Erbeerbowle_2.jpg

Springe ins Forum:

5,752,236 eindeutige Besuche

Top Zum Seitenanfang